Weihnachtssterne aus Peddig

Anleitung

Das Weihnachtsfest ist buchstäblich an der Tür und die Zeit beginnt, das Haus vorzubereiten und zu dekorieren. Erstellen Sie schöne Weihnachtssterne aus Peddig nach einfach Anleitung.

Anleitung für Weihnachtssterne von Peddig 

Natürliche Weihnachtsdekorationen gehören nach wie vor zu den beliebtesten. Obwohl das Angebot an Dekorationen in Geschäften sehr breit, farbig und glänzend ist, bevorzugen viele Menschen klassische, natürliche Materialien. Zu den traditionellen tschechischen Weihnachten gehören Strohschmuck, Korbkränzen, Schmuck aus getrockneten natürlichen Pflanzen und Früchten, Nüsse, Bogen, Süßigkeiten..

Vánoèní hvìzda z pedigu

Magst du auch Weihnachtszeit im natürlichen Stil? Ich habe eine einfache Anleitung, um Peddig-Sterne zu machen. Sie können Glocken, Sterne, Engel, Kreide flechten. Die ursprüngliche Farbe des Peddig ist hell, aber wir können es leicht malen mit Farben für Textilien, bevor Moisten oder kaufen schon gefärbtes Material.

Grundlegende Anleitungen für einen Peddig-Stern

Sie benötigen:

 

 

 Überkreuzen Sie die Bänder glatt nach     oben. Falten Sie die runde Peddig und   legen Sie sie auf den niedriger Band.

 

 

Der auf der linken Seite befindliche Zweig führt immer hinter dem Gürtel mit dem anderen durch- und auswärts, so dass die Rute gleichmäßig abwechseln. Schauen Sie sich die beiden anderen Fotos an.

 

 

 

 

Nur 3 Zeilen - enden Sie das Sternchen unten und schneiden Sie es.

 

 

Schneiden Sie die Enden des flachen Pedigo in Tipps und binden Sie die String zu hängen.

 

 

Experiment mit Länge, Breite, Farbe und Anzahl der Bänder. Die Grundlage des Strickens ist immer die gleiche, mit dieser einfachen Technik beschwören Sie unzählige verschiedene Varianten.